Über uns  

Firmengeschichte

  • 1986 – 1989 Ausbildung zum Facharbeiter im Schornsteinfegerhandwerk (Geselle)
  • 1989 – 1992 Meisterausbildung
  • am 01.01.1993 Gründung des Schornsteinfegermeisterbetriebs Michael Bitterlich

Kompetenzen

  • Reinigung und Überprüfung von Feuerungs- und Abgasanlagen (Schornsteinfegerarbeiten)
  • TÜV geprüfter Brandschutztechniker (ZIV)
  • Gütesiegel “Fachbetrieb des Schornsteinfegerhandwerks”
  • zertifizierter Energieberater
  • Mitglied der Umweltallianz Sachsen

Mitarbeiter

  • Facharbeiter im Schornsteinfegerhandwerk Geselle (seit 12/2022 “Meister des Schornsteinfegerhandwerks”): F. Bitterlich
  • Auszubildender im Schornsteinfegerhandwerk Lehrling: T. Scholz

Unser Schornsteinfeger- Signet

Zum Glück gibt´s den Schornsteinfeger!

Diesen Spruch und das dazugehörige Signet haben Sie sicher schon gesehen und sich gefragt:

Was bedeutet das?
In dem Signet können Sie unser ursprüngliches Handwerkszeichen mit zwei Schultereisen und dem Stielbesen erkennen.
Der als Kreisausschnitt stilisierte Stielbesen weist in den senkrecht angeordneten Farben die einzelnen Aufgaben des Schornsteinfegerhandwerks aus:

rot = Brandschutz
gelb = Sicherheit
blau = Umweltschutz
grün = neutrale Beratung

Dieses Signet dürfen nur Betriebe nutzen, die im Bundesverband der Schornsteinfegerhandwerks (ZIV) vertreten sind.

Ein Handwerk, eine Familie, viel Vertrauen

 

Translate »